Frühlings-Kartoffelsalat (6 Personen)

Zutaten
1 kg neue Kartoffeln
100 g Zuckerschoten
100 g Radieschen
1 Handvoll Dill
2 Schaloten
1 Knoblauchzehe
2 EL Gabriellas Senf
1 TL Ahornsirup
6 EL Rotweinessig
100 ml Gemüsebrühe
5 EL Olivenöl

Zubereitung

1. Die Kartoffeln gründlich waschen und ca. 20 Minuten gar kochen, dann abgießen und in Stücke schneiden
2. Zuckerschoten putzen, halbieren, und ca. 7 Min. garen lassen, danach in Eiswasser abschrecken. Die Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Dill hacken.
3. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides mit Gabriellas Senf, Ahornsirup, Essig und Brühe aufkochen und ca. 5 Min. köcheln lassen. Olivenöl unterrühren.
4. Alle Salatzutaten vorsichtig mit dem Dressing vermengen. Der Kartoffelsalat schmeckt am besten, wenn er 1-2 Stunden durchzieht!