Datenschutz und Nutzungserlebnis auf gabriellas.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Geflügelsalat mit Gabriellas Salatsauce (4 Pers.)

400 g gekochtes Hühnerfleisch, 1 kleine Knolle Sellerie, 1 mittelgroße Zwiebel, 75 g gehobelte Mandeln, 15 gefüllte Oliven, 150 g helle Trauben, Saft einer Zitrone, 2 EL Fleischbrühe, Salz, Pfeffer, 1 großer süßer Apfel, 1 EL gehackte Petersilie, 200 ml Gabriellas Salatsauce

Das Hühnerfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Sellerieknolle und den Apfel schälen, und in 2 cm lange feine Streifen schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Hühnerfleisch, Sellerie und Zwiebel in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft, der Fleischbrühe und den Gewürzen abschmecken. Das ganze etwa 1 Stunde kühl stellen und ziehen lassen. In der Zwischenzeit die gehobelten Mandeln leicht in einer Pfanne anrösten. Oliven und Trauben halbieren und unter den Geflügelsalat mengen. Zum Schluß Gabriellas Salatsauce unterziehen und mit Petersilie bestreuen.