Chicorée mit Gabriellas Salatsauce (4 Pers.)

Ein Rezept von Iris Barthel, Weyhe

4 Chicorée, Salz, Pfeffer, 1 halbe Zitrone, Kapern, Gabriellas Salatsauce nach Belieben

Den Chicoree waschen, gut abtropfen und abtrocknen, längs halbieren und den Strunk kegelförmig herausschneiden. Anschließend vitaminschonend dämfpen oder ca.5 Min. (in Salzwasser) kochen. Danach den Chicoree in eine flache feuerfeste Auflaufform legen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Kapern (Menge nach Belieben) bestreuen und mit Gabriellas Salatsauce (ebenfalls nach Beleiben) übergiessen. Backzeit: In den vorgeheizten Ofen bei 170 Grad 7-8 Minuten überbacken. Dazu Frühlings-(Pell)kartoffeln oder frisches Baguette und Weiswein. Wer mag, kann vor dem Servieren noch etwas frisch geriebenen Parmesankäse über den Auflauf streuen.